Current items - Henninger am Turm // Das Frankfurter Brauhaus

Henninger am Turm auf rheinmain TV: Ein Prosit auf den "Tag des Deutschen Bieres"!

Sat 25
May 2019
May 8, 2019 - June 7, 2019
Was für ein Festtag!
Zum diesjährigen „Tag des Deutschen Bieres“, am 23. April 2019, verlosten wir zusammen mit der Binding Brauerei insgesamt 100 Plätze für eine Bierverkostung für die Leser der „Frankfurter Neuen Presse“.
Die Gewinner erwartete ein vergnüglicher Abend mit einem informativen Beitrag zum Thema „Bierzutaten, -Herstellung und -Produktion“. Die Gäste konnten an den Zutaten Malz und Hopfenpellets, die in kleinen Schalen auf den Tischen standen, riechen und natürlich blieb es nicht nur bei der Theorie. Im zweiten Teil des Abends wurde es praktisch: Fünf Sorten Bier wurden verkostet – vom Pils, über Helles bis hin zum Hefeweizen.
Als deftige Speisenschmankerl gab es köstliche Brauhaus Brotzeitplatten mit hausgemachtem Sachsenhäuser Schneegestöber, Handkäs, gekochten Eiern, hausgemachter grüner Sauce, Blochbachtaler Bauernsalami, rohem und gekochtem Schinken, Essiggurke und extra Roastbeef.
Nach knapp vier Stunden endete ein geselliger und fröhlicher Abend mit vielen Bierfreunden und solchen, die es geworden sind.

Sehen Sie HIER den Fernsehbeitrag von rheinmainTV über die Veranstaltung bei uns im Brauhaus!
 
Seit 1516 feiern die Braumeister hierzulande jedes Jahr am 23. April den „Tag des Deutschen Bieres“. Dieser besondere Tag findet statt, da der bayerische Herzog Wilhelm IV. vor mehr als 500 Jahren das Reinheitsgebot für Bier verkündete. Das Gebot besagt, dass das Bier nur aus Wasser, Hopfen und Gerste bestehen darf. Damals wurde die Hefe noch nicht erwähnt, da man ihre genaue Wirkungsweise noch nicht kannte.
Erstaunlich ist, dass die über 6.000 Biere, die in Deutschland gebraut werden, doch jedes Mal unterschiedlich schmecken. Die Unterschiede liegen dabei nicht nur an der Rezeptur, sondern auch am richtigen Händchen und viel Fingerspitzengefühl des Braumeisters.